Veranstaltungen

04.12.2021 10:53:00

Exterieurbeurteilung für Hengste 2021-2022 - die Punktzahlen - die Fotos

Exterieurbeurteilung für Hengste 2021-2022 - die Punktzahlen - die Fotos Trotz der gesundheitlichen Einschränkungen aufgrund von Covid, fand die Veranstaltung am Samstag, den 15. Januar im NPZ in Bern statt. Auf dem Programm standen 11 Hengste im Alter von 3 bis 6 Jahren ...

Mehr lesen »

Gemeinsame Wege bei der Durchführung von Prüfungen für Jungpferde

Cindy Luthi mit Rock'n Roll du Cornu CH

Die Zuchtverbände CH-Sportpferde ZVCH sowie Cheval Suisse CHS haben auf Anregung des SVPS hin, für die Durchführung der Jungpferdeprüfungen 2014 eine Zusammenarbeit beschlossen und eine Absichtserklärung für die Zukunft unterzeichnet.

Dabei soll gesamtschweizerisch ab 2015 nur noch ein Typ von Jungpferdeprüfungen durchgeführt werden, an denen auch Pferde ausländischer Herkunft, sofern im Sportpferderegister des SVPS eingetragen, in der entsprechenden Alterskategorie teilnehmen können. Das Reglement dieser Prüfungen soll künftig Teil des SVPS-Regelwerks sein.

Der SVPS und die betroffene Disziplinen werden nun im Laufe des Jahres - in enger Zusammenarbeit mit dem CHS und dem ZVCH - das Reglement ausarbeiten.

Was heisst dies für die Organisatoren von Promotion-Jungpferdeprüfungen im 2014?
Um den einwandfreien Ablauf für die Saison 2014 zu gewährleisten, haben der ZVCH und CHS vereinbart, das gemeinsam überarbeitete Reglement „Promotion Jungpferde“ des ZVCH zu verwenden. Die Resultate dieser Prüfungen werden vom SVPS nach gültigem System 2013 erfasst.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.