Veranstaltungen

23.08.2021 20:32:00

Stuten- und Fohlenbeurteilung 2021

Stuten- und Fohlenbeurteilung 2021 vom 20. bis 22. September 2021 Die Stuten- und Fohlenbewertung CHEVAL SUISSE findet den 20 September 2021 statt. Die öffentlichen Beurteilungen mit 7 Punkten werden live von unseren ausländischen ...

Mehr lesen »

Gauguin de Lully



Daten vom Pferd
Name Gauguin de Lully
Jahr 1975
Sex H Sex
Farbe Dunkelbraun Farbe
Rasse Schweizer Wb
Stutenstamm
Stm/Brustu./Röhrb. 166
Prädikat         Farbe
Züchter
Fünfschilling Jean-Jacques 
Haras de Lully 
CH - 1470 Lully 
Hengst gekört bei
CHS, FECH 
Leistungsindexe
ZW Springen ZW Dressur Exterieur Sport
82 (2013) ZW Springen 92 (2013) ZW Dressur Exterieur Sport
Bemerkungen
Gefriersamen/ Fr. 600.- an der Besammung •seit 1982 unter dem Sattel von Christine Stückelberger, 94 Starts, wovon 66 1.Ränge, 20 2.Ränge, und 3 3. Ränge. 55 Siege in S, 13 Siege in Grand Prix und Grand Prix Special, 11 Weltmeisterschafts - Siege in Kür und 2 Mal Weltcupsieger, einmal 1987 in Essen und einmal in sHertogenbosh 1988. •1986 Schweizer Meister, Vize-Weltmeister 1988 in Toronto. 1987 Europa Championnat Bronze in Goodwood. •1988 an den Olympischen Spielen in Séoul Mannschaftssilber und Bronze in der Einzelwertung. •1989 2. Rang am Weltcupfinale in Göteborg. •1991 aus dem Sport genommen und während 3 Jahren in Schweden in der Zucht. Samenbank wird erstellt •1993 Im Dezember Verabschiedung am CSIO in Genf. •1994 Gauguin geht nach Frankreich in die Stutenherde ("Zurück zur Natur") •1996 stribt der Welthengst auf der Weide bei seiner Grossfamilie an einem Aortariss. Der Hengst war Zeit seines Lebens nie krank oder verletzt. •Die Erfolge seiner Geschwister und Nachkommen sind zahlreich und es werden in Zukunft bestimmt immer mehr dazu kommen.

Abstammung

  • Gauguin de Lully
    • Chagall, 1966, Swe
      • Utrillo, 1962, Swe
        • Ernö, 1954, Hann
        • Anisette, 1953, Hann
      • Efrodite, 1957, Swe
        • Frondeur, 1948, Swe
        • Edelweiss, 1950, Swe
    • Gasparona, 1971, Swe
      • Gaspari, 1949, Swe
        • Parad, 1937, Swe
        • Russi, 1937, Swe
      • Singoalla, 1961, Swe
        • Drabant, 1946, Swe
        • Sorrenta, 1955, Swe
Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.