Veranstaltungen

20.11.2017 10:16:00

Exterieurbeurteilung für Hengste 2018

Exterieurbeurteilung für Hengste 2018 Kannan L, definitiv gekört in 2017 Die Exterieur Beurteilung der Hengste findet im NPZ Bern am Samstag den 13. Januar 2018 statt.  Die Anmeldefrist ist auf den Mittwoch, dem 13. Dezember 2017 festgelegt ...

Mehr lesen »

Vorstand

Präsident

Pellaux Michel

Michel Pellaux

Les Vignes 21

1473 Châtillon

079 352 63 62

 

 

 

m.pellaux@cheval-suisse.com

 

Michel Pellaux, Ing. Agr. ETH, amtete mehrere Jahre als stellvertretender Direktor beim Bundesamt für Landwirtschaft und ist heute Generalsekretär bei Cremo SA in Fribourg. Durch seine Tätigkeit kennt er die marktwirtschaftliche Situation in der Landwirtschaft und steht ein für eine offene, züchterorientierte Verbandspolitik. Als erster Präsident seit der Gründung von CHEVAL SUISSE leitet er den Verband mit Ruhe und Geschick durch die schwierige Startphase. 

Zusammen mit seinem Bruder betreib er die Pferdezucht "de la Brasserie" . Zu den schönsten Zuchterfolgen gehören unter anderen die Gazelle de la Brasserie, 4. Rang an der WM Vielseitigkeit 2010 in Kentucky und die Jiva de la Brasserie, 2010 Siege in ** u. *** Military und Siegerin der SM.

 

Sport

Stark.1

Andreas Stark

Hauptstr. 4, 9216 Hohentannen

079 412 93 85

 

 

 

a.stark@cheval-suisse.com

www.ac-stark.ch

 

 Andreas Stark bewirtschaftet sein Betrieb mit Milchvieh- und Schweinezucht, Futter und Ackerbau und auch die Pferdezucht ist seit jeher ein fester Betriebszweig. Als langjähriger Springreiter kennt er nicht nur die Wichtigkeit der Stutenqualität, sondern auch die gezielte Ausbildung und Sporteinsatz. Pferde wie Sarina KB, AC Cherino, und Calina Z, erfolgreich bis Stufe S, bestätigen seine züchterische Arbeit.

 Andreas Stark ist bei CHEVALSUISSE verantwortlich für den Sport. Er setzt sich für jungpferdegerechte Sportprüfungen ein, welche gleichermassen als Aufbauprüfungen für die Pferde, sowie als Sichtungsprüfungen für Züchter und Sportler dienen sollen .

 

Buchhaltung und Informatik

Stephane Beaud

Stéphane Beaud
Champs-Derniers 6 
2037 Montezillon   
079 675 77 44

 

s.beaud@cheval-suisse.com

Stéphane Beaud, welcher zusammen mit seiner Partnerin, die auch aktive Concourreiterin ist, eine kleine Pferdezucht betreibt, interessiert sich vor allem für die Zucht, Aufzucht und Ausbildung junger Sportpferde. Als ausgebildeter Landwirt hat er auf zweitem Bildungsweg Informatiker gelernt und ist in dieser Funktion im Gesundheitswesen tätig. Er wird im Vorstand CHEVAL SUISSE die Aufgabe des Kassiers übernehmen und kann aufgrund seiner Fachkentnisse den Vorstand und die Geschäftsstelle zusätzlich in den Bereichen Kommunikation per Internet und moderne Informationstechnologien unterstützen.

Foheln 2010

Vice-Präsidentin

Knutti

Dr.med.vet. B. Knutti

Besamungszentr.

1562 Corcelles

079 206 05 73

 

 

 

b.knutti@cheval-suisse.com

www.klc-team.ch

 

Barbara Knutti, spezialisierte Tierärztin in der Reproduktion, betreibt ein Besamungszentrum in Corcelles und züchtet auch selber Pferde. Durch ihre guten Beziehungen zu Gestüten und Hengsthaltern hat sie Zugang zur Top-Genetik aus ganz Europa. Als Veterinärin ist ihr die Gesundheit in der Pferdezucht ein Anliegen.

 Barbara Knutti ist seit Anfang aktiv bei CHEVAL SUISSE dabei. Sie kümmert sich in erster Linie um die gesundheitlichen Belange und übernimmt die PR-Aufgaben in unserem Zuchtverband.

 

Zucht

Saunier.2

Pierre Saunier

rte Principale 46b

2914 Damvat

032 476 68 61

 

 

 

p.saunier@cheval-suisse.com

Élevage-du-perchet

 

  Pierre Saunier, der Landwirt aus dem Jura, ein engagierter Züchter und Experte in der Fleischrinderzucht hat früh erkannt, dass der Fortschritt in unserer Warmblut-Pferdezucht auf der Eigenverantwortung basiert. Zur Zeit stehen auf seinem Gestüt du Perchet rund 15 Zuchtstuten, 2 Zuchthengste und 35 Fohlen. Seine erfolgreiche Nachzucht ist anzutreffen im Dressur- und Springsport mit internationalen Erfolgen.

 Pierre Saunier kümmert sich seit der Gründung von CHEVAL SUISSE um die zuchttechnischen Aufgaben in unserem Verband.

 

Geschäftstelle

Pauline Rhême

Pauline Rhême

Chemin du Brit 29

1680 Romont

+41 79 857 857 5

 

 

 

p.rheme@cheval-suisse.com

 

Seit 1. August 2016 hat Pauline Rhême die Leitung des Sekretariates und der Geschäftsstelle CHEVAL SUISSE übernommen. Sie hat eine kaufmännische Ausbildung mit Maturitätsabschluss und hat eine 50% Anstellung bei CHEVAL SUISSE.

Als Amateur-Springreiterin und Mit-Leiterin eines Sport- und Zuchtstalles schätzt sie den direkten Kontakt mit den Pferden. Auch die Zucht von Sportpferden ist eine ihrer Leidenschaften, so dass jedes Jahr mehrere Fohlen in der Zucht „de Chavannes“ zur Welt kommen.

Motiviert, Neues aus der Welt der Pferdezucht zu lernen, hat sie die Gelegenheit  am Schopf gepackt, ihre administrative Arbeit mit ihrer Leidenschaft zu verbinden. Wir freuen uns sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Diese Webseite benutzt Cookies für Statistiken, zur Seitenoptimierung und für zielgerichtetes Marketing. Mit der weiteren Benutzung dieser Seite akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies zu diesen Zwecken. Lesen Sie hier mehr.